Herzlich Willkommenzu Ihrer Auszeit im Grünen!
 

Alpakawanderungen - ein Erlebnis für Groß & Klein!

Spucken die? Kann man die auch essen?  

Oft wirft der erste Kontakt mit Lamas und Alpakas Fragen auf. Aber die meisten Menschen sind fasziniert von den geheimnisvoll wirkenden Tieren. Viele Menschen wissen erst einmal nicht, ob sie sich ihnen nähern sollten und wie das gelingen könnte. Gerade die gelassene und beruhigende Art macht Lamas und Alpakas aber zu hervorragenden Begleitern.  

Der Zugang zu Tieren ist tief in uns Menschen verankert. Umso mehr ist es schade, dass für viele Menschen im Heute der Umgang mit Tieren etwas völlig Fremdes ist.  

Gerade Alpakas sind sehr sensible Tiere und erkennen die Bedürfnisse Ihres Gegenübers sehr genau bzw. reagieren sie darauf entsprechend ihrer Art. Das ist oft völlig überraschend und völlig anders als der Ein- oder Andere es bisher gewohnt ist.  

Alpakas achten sehr genau auf unsere Körpersprache und können damit auch ein guter Spiegel eigenen Handelns sein, ohne uns dabei zu kritisieren. Damit geben sie uns Sicherheit und wir verändern unser Verhalten automatisch. Alpakas haben keine Vorurteile oder Vorbehalte. Sie sind immer authentisch. Dadurch können sie heilsam auf Menschen wirken. Sie werten nicht und nehmen uns so an, wie wir sind.  

Alpakas wie Lamas sind Distanztiere. Sie sind zwar sehr neugierig, halten aber von sich aus immer eine gewisse respektvolle Distanz zu uns Menschen.  

Besonderheiten der Alpakas sind ihr samtweiches Vlies, das sanftmütige Gehabe und ihre riesengroßen gutmütigen Augen. Alpakas sind für Allergiker kein Problem. Da sie Exoten sind, wecken sie auch bei Menschen, die sonst keinen Zugang zu Tieren finden, Interesse.  

Die Lautäußerungen der Lamas und Alpakas sind ein sanftmütiges Summen. Wenn wir das hören, sind Lamas oder Alpakas zufrieden und glücklich. Auf uns Menschen wirkt dieses Summen wohltuend und entspannend.  

Auch der langsame, ruhige und überschaubare Gang der Alpakas trägt dazu bei, dass wir Menschen uns entspannen. Wir gleichen unsere Bewegungen an und finden so zu mehr Achtsamkeit und Entschleunigung.

Alle Infos zu Ihrer Wanderbegleitung - Anke Breitenstein - finden Sie hier!

Suchen Sie einfach das für Sie passende Angebot heraus und teilen uns Ihren Wunsch im Anfrageformular für Ihren geplanten Aufenthalt im Textfeld gern mit. Bitte beachten Sie, dass Sie zu dieser Wanderung Ihren Vierbeiner leider nicht mitnehmen können.

Es freuen sich auf Sie, dass Team des Feriendorf am Hundsrück sowie Anke und ihre Alpakas!

Alpakawanderung (ab 2 Personen bis max. 5 Personen, Kinder unter 12 in Begleitung der Eltern)

1 Stunde

pro Person

25,00 €

2 Stunden

pro Person

35,00 €

3 Stunden

pro Person

50,00 €

Aufpreis für Picknick (möglich bei Wanderung oder Hofbesichtigung)                  

pro Person           

08,00 €

Begleitperson für Kind unter 12 Jahre

pro Stunde

pro Kind 1. Person

08,00 €

pro Stunde

2. Begleitperson

13,00 €

Hofbesichtigung (ca. 1,5 Stunden)

pro Person          

28,00 €

tiergestütztes Coaching (für Einzelpersonen)

pro Stunde

pro Person

65,00 €

therapeutische Intervention im Einzelsetting

pro Stunde

pro Person

65,00 €



E-Mail
Anruf
Karte
Infos
Instagram